Home    Kontakt & Lageplan    Impressum    Helen Dahm Museum    Ortsmuseum Oetwil    Suche  
Vogel
 


Die um 1963 entstandene Lithographie wurde so gedruckt, dass der breite unbedruckte Teil des Papiers unten war, das gedruckte Signet erschien unten rechts. Vermutlich entdeckte die Künstlerin erst durch das Drehen des Papiers die Form des 'Vogels'. Sie signierte dieses Blatt in dieser Sicht dreimal handschriftlich: u.l.: Signet, u.r.. H DAHM (2x). Es existieren nur einige wenige Andrucke, die z.T. mit Filzstift oder Kreide überarbeitet wurden. Die Monotypie ist später entstanden als die Lithographie.
Helen Dahm Museum Oetwil am See - www.helen-dahm.ch (c) 2019
<< zurück
 
[ID 2641]
um 1963
Druckgrafik
Ungegenständlich / Abstrakt
Lithographie / Rückseite: Monotypie
Format ohne Rahmen: 37,2 x 29,2 cm auf Papier 50 x 35 cm