Home    Kontakt & Lageplan    Impressum    Helen Dahm Museum    Ortsmuseum Oetwil    Suche  
Frau mit Schleier und Hut
 

Helen Dahm schreibt zu diesem Portrait: "Bild von Frau mit Schleier und Hut gemalt in München 1912 ist im Besitz eines deutschen Prinzen von Lugano nach Zürich zu Wildhaber Antiquar gekommen und ist 31.3.1953 von mir zurückgekauft worden."

"Das hab ich zufällig während meiner Ausstellung bei einem Antiquitätenhändler in Zürich gefunden, der es mir bei dieser Gelegenheit hervorgeholt hatte. Im Jahr 1911 hab ich's in München gemalt: eine Aristokratin, Geliebte eines Prinzen. Ich hab's zurückgekauft, weil die Leute ja immer behaupten, ich hätte in jenen Jahren nur Graphik gemacht; nun kann ich beweisen, dass ich schon damals gemalt habe. Seither hab ich allerdings kein so gutes Porträt mehr gemacht, denn ich male nicht gern Menschen; ich brauche Stille um mich herum, um das Richtige schaffen zu können." (Tages-Anzeiger 1953 / Nr. 117: Besuch bei Helen Dahm, zum 75. Geburtstag, von Maria Nils.)
Helen Dahm Museum Oetwil am See - www.helen-dahm.ch (c) 2019
<< zurück
 
[ID 1921]
1912
Malerei
Mensch / Figur, Portrait
Oel auf Leinwand
Format ohne Rahmen: 100 x 94 cm