Home    Kontakt & Lageplan    Impressum    Helen Dahm Museum    Ortsmuseum Oetwil    Suche  
Vorbild - Abbild - Nachbild
 
   
Oetwiler Kunstherbst 2009
 
Helen Dahm (1878–1968) war der jungen Lotte Wegmann grosses Vorbild. So wie die Oetwiler Künstlerin, wollte sie ihr Leben gestalten: Malerin werden, in einem alten Haus mit verwildertem Garten wohnen, für sich und die Malerei leben. Malerin ist sie geworden; auch Lehrerin, Buchautorin, Sängerin, Entertainerin, Pilzkontrolleurin. Eine vielseitige Frau, die ihr schöpferisches Potential auf mancherlei Weise einzusetzen weiss. Es erstaunt darum nicht, dass sie 2001 mit dem Zürcher Oberländer Kulturpreis geehrt worden ist. Und dass sie nun im Oetwiler Helen Dahm Museum ausstellt, ehrt Museum und Künstlerin zugleich.
 

 
Post tenebras lux
  Rundgang durch die Ausstellung starten >>
 
 
Helen Dahm Museum Oetwil am See - www.helen-dahm.ch (c) 2018